Das OptiMind-Institut

Es wurde 1998 von Dr. med. Elisabeth Aust-Claus und Dr. med. Dieter Claus gegründet. Als Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin/ Neuropädiatrie sowie systemische Familientherapeutin und als Facharzt für Neurologie und Psychiatrie mit dem Arbeitsschwerpunkt ADS schufen sie damit die Möglichkeit, über ADS aufzuklären, ihr Wissen weiterzuvermitteln - und Betroffenen effektive Hilfen an die Hand zu geben.

Die Erlöse des OptiMind-Institutes fließen in die ständige Erweiterung und Aktualisierung des - teilweise kostenlosen - Angebotes, von dem ADS-Betroffene Kinder, Erwachsene und Fachleute nachhaltig profitieren können.

OptiMind-Institut, Wiesbaden, für Therapie bei ADS Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom)
OptiMind-Institut, Wiesbaden