Für was steht das Comenius EduMedia Siegel?

 

Mit der Verleihung der Comenius-Auszeichnungen fördert die Gesellschaft für Pädagogik und Information e.V. (GPI) pädagogisch, inhaltlich und gestalterisch herausragende informations- und kommunikationstechnologische Bildungsmedien aus allen Ländern Europas.  

Die Multimedia-Seminare des OptiMind-Instituts entsprechen den aktuellsten wissenschaftlichen Erkenntnissen und sind pädagogisch sowie didaktisch sehr wertvoll. Die Informationen entstammen mehrjähriger Erfahrung aus kinderärztlicher und psychotherapeutischer Praxis.

Die CD-ROM „ADS aus Sicht der Kinder“ sowie „ADS und Lernprobleme“ wurden 2007 beide von der Gesellschaft für Pädagogik und Information e.V. (GPI) mit dem begehrten Comenius EduMedia Siegel ausgezeichnet.

Die Inhalte bestehen aus mehreren digitalen Medien wie Videofilmen, gesprochenen Erklärungen, Texten, Animationen und Bildern. Keine Sorge, die Teilnahme an Multimedia-Seminaren erfordert keinerlei technische Kenntnisse. Durch das Seminar begleitet Sie ein kompetenter Moderator bzw. ein Expertengespräch als „roter Faden“.

Sie können sich wie beim Fernsehen entspannt zurücklehnen und die Lerninhalte auf sich einwirken lassen oder wie in einem Buch gezielt die Stellen suchen, die Sie besonders interessieren bzw. einzelne Kapitel überspringen, die Sie bereits gut kennen. Außerdem können Sie sich zusammenfassende PDFs mit Beispielen sowie Tipps und Tricks ausdrucken.

Sämtliche Multimedia-Anwendungen wurden in Kooperation mit der Atkon AG, Wiesbaden, realisiert.  

OptiMind-Institut, Wiesbaden, für Therapie bei ADS Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom)
OptiMind-Institut, Wiesbaden